Gemüse Moussaka mit Feta

Moussaka ist eine Art griechischen Auflauf und besteht im Normafall aus Hackfleisch, Auberginen und Kartoffeln, die in einer Tomatensoße gebacken und mit einer Joghurt-Ei Haube überbacken werden.

Hier mal eine leichte, aber wie ich finde nicht minder leckere, und sicherlich deutlich gesündere Variante mit Gemüse. Wie findet ihr´s?

pic     pic2


Zutaten:

Für die Füllung:

  • 2 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 2 Spitzpaprika (rot)
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch (1 zusätzliche zum Gemüse)
  • 2 Dose gehackte Tomaten
  • Ein paar getrocknete Tomaten (nicht eingelegt)
  • 1 EL Tomatenmark
  • Frische Kräuter (z.B. Majoran, Thymian, Rosmarin)
  • 1 EL dunkler Balsamico
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • Etwas Muskat
  • Etwas Honig
  • Salz & Pfeffer
  • Etwas Oliven Öl

Für die Haube:

  • 1 Ei
  • 150 g Joghurt
  • 1 Pckung Feta
  • Salz, Pfeffer & Muskat

Zubereitung:

Backoffen auf 180°C vorheizen.

Die Auberginen und Zucchini in dicke Scheiben schneiden und auf dem Backblech verteilen. Mit etwas Oliven Öl bestreichen und Zweige von frischen Kräutern sowie eine Zehe Knoblauch (halbiert) dazu legen. Alles ca. 10 Minuten im Offen rösten, wenden und noch mal 10 Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch fein hacken. Zunächst die Zwiebeln in etwas Öl anbraten, dann den Knoblauch zugeben und kurz anbraten.

Paprika in kleine Würfel schneiden und  ebenfalls in die Pfanne geben.

Kurz anbraten und den Tomatenmark dazu geben. Die getrockneten Tomaten kurz mit anbraten und die Dosentomaten dazu geben und alles köcheln lassen.

Das Gemüse aus dem Offen nehmen und abwechselnd in eine Auflaufform schichten.

Die Tomatenmischung mit Salz, Pfeffer, frischen Kräutern und 1 EL Balsamico und Honig abschmecken und über das Gemüse geben.

Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und drüber streuen. Den Feta in Würfel schneiden und beiseite stellen.

Das Ei mit dem Joghurt mischen und zu einer Masse verquirlen und mit Salz, Pfeffer und nach Belieben Muskat abschmecken. Den Feta drüber geben und alles in Offen backen, bis die Kruste goldbraun ist. Heiß, warm oder kalt genießen.